Transport zum Betrieb

Mit einem speziellen LKW wird das Stammholz zu unserem Betrieb gebracht.Der LKW hat einen leistungsfähigen Ladekran, um das Holz im Wald aufladen zu können und weitere zusätzliche Ausrüstungen die ein normaler handelsüblicher LKW nicht benötigt. Das sind insbesondere zusätzliche Antriebsachsen, um auch auf schlecht ausgebauten Waldwegen halbwegs sicher fahren zu können oder auch Hydrauliköl und Kühlung. Diese Ausrüstung ist nicht nur teuer, sondern macht den LKW auch schwerer.


Fazit: Der hohe Anschaffungspreis von weit über 200.000 € und die geringe Nutzlast wirken sich negativ auf die Frachtraten aus. Je nach Entfernung fallen für einen Schüttraummeter 6,00 € und mehr an.

Kontakt | Sitemap | AGB | Impressum | Datenschutz | Liefergebühren | Warenkorb

Diese Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Nutzern unterscheiden zu können. Dadurch können wir unsere Website verbessern und Ihnen ein angenehmeres Nutzungserlebnis bieten.

Weitere Informationen